Programmieren

Autodesk Revit ist zwar ein sehr gutes und moderne Programm, was einem viel Arbeit abnehmen oder erleichtern kann. Dennoch ist auch Revit keine eierlegende Wollmilchsau… und daher kommt man auch mit Revit an die Grenzen des Programmes oder man hat einfach Aufgaben vor sich, die sehr viel Zeit und ggf. unzählige, wiederholende Schritte erfordern.

Dynamo

Aus diesem Grund gibt es für Revit das integrierte Programm “Dynamo”. Dynamo ist ein Tool zur sogenannten “visuellen Programmierung”. Man benötigt keine richtigen Programmierkenntnisse, man muss nur halbwegs logisch denken können und natürlich die Befehle und Funktionen von Dynamo kennen.

Im Prinzip verknüpft man über eine grafische Oberfläche verschiedenste Funktionen miteinander. Es lässt sich eine direkte, Live-Verbindung zu einem geöffneten Revit Projekt herstellen und somit lassen sich über einfache bis komplexe Formeln und Befehle, Objekte erzeugen oder Bearbeiten, oder sie bearbeiten eine ganze Reihe an Parametern in einem Durchgang, mit Hilfe einer Exceltabelle.

Dieses Dynamo-Script erzeugt anhand einer Excelliste Anschlussobjekte für Küchengeräte (Steckdosen, Schalter, Sanitär, Kälte). Die Anschlüsse werden automatisch am entsprechenden Objekt platziert und jeder Anschluss bekommt die Gerätenummer mit entsprechendem Präfix zugewiesen.
Damit sind z.B. 200 verschiedene Objekte, die normalerweise von Hand platziert und korrekt nummeriert werden müssten, innerhalb weniger Sekunden automatisch platziert.

Es gibt natürlich unzählige Einsatzmöglichkeiten. Dynamo kann dabei helfen viele Objekte automatisiert zu platzieren, zu ändern oder Parameter massenweise anzupassen. So könnte man einen Pfad anhand von Objektkanten definieren, diesen aufteilen und an jedem Teilungspunkt ein Objekt platzieren. Ändert sich nun in Revit das Grundobjekt, werden Pfad und die daran hängenden Objekte aktualisiert. Geometrieerzeugung und -verknüpfung mit Formeln und Parametern ist eine Stärke von Dynamo.

Es können aber auch einfach Fälle sein. Vielleicht möchte man einfach das ALLE Objekte in der aktiven Ansicht als Kommentar eine Kombination aus dem Familiennamen, Typennamen und Revit-Ebene bekommen.

Revit-API – Makros, PlugIns

Da leider auch mit Dynamo nicht alles machbar ist, oder sich manche Sachen nur recht kompliziert umsetzen lassen, gibt es noch die Möglichkeit richtig zu programmieren.

Über diese Methoden lassen sich äußerst komplexe Aufgaben bewältigen oder komplett neue Funktionen in Revit integrieren.

Beispiele hierfür sind z.B. ein Tool mit eigener Oberfläche welche verschieden Regler und Buttons enthält um Objekte einfacher zu manipulieren (Rohrformteil mit Regler entlang seiner Achse drehen), oder Tools wie das Revit Raumbuch.

Lädt eine Excelliste, sucht anhand der 3 DropDown-Listen Objekte mit den Parameterwerten aus der Excelliste und trägt bei einem anderen ausgewählten Parameter die entsprechenden Werte aus der Excelliste ein.
Es lassen sich Typen und Exemplar-Parameter suchen und erstellen und man kann nach Ansicht, Auswahl oder Kategorie filtern.

Man kann entweder Makros erstellen die sich innerhalb von Revit über einen Makro-Manager starten lassen und gewisse Funktionen bieten oder man erstellt natürlich ein richtiges PlugIn mit eigener Oberfläche. Allerdings setzt das natürlich ein deutlich tiefgreifenderes Verständnis von z.B. VisualBasic oder C# voraus und ist deswegen nichts für den normalen Revit Anwender.

Ich biete verschiedene fertig Dynamo-Scripte und einige PlugIns zum Download oder Kauf an (eine Auswahl wird noch folgen) und erstelle auch für Sie persönlich individuelle Dynamo-Scripte oder kleinere PlugIns, sodass Sie Ihre Produktivität weiter steigern können.

Oft sind es auch die kleinen Dinge die viel Zeit und somit Geld kosten… da ist ein kleiner Helfer der alles automatisch erledigt gerne gesehen.

Falls Sie irgendwelche Probleme haben die mit den Revit Bordmitteln schwer zu bewältigen sind oder ganz einfach nur viel Zeit in Anspruch nehmen, dann fragen Sie einfach nach in wie fern ich Ihnen dabei vielleicht helfen kann Ihre Aufgaben zu erleichtern.